Vernehmungen - wie man polizeiliche Vernehmungen professionell und erfolgreich meistert - Nr. 8996 Vernehmungen - wie man polizeiliche Vernehmungen professionell und erfolgreich meistert - Nr. 8996

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 8996

Vernehmungen - wie man polizeiliche Vernehmungen professionell und erfolgreich meistert

Kurzübersicht

3. Auflage - 2014  /  Taktik - Psychologie - Recht

Verfügbarkeit: Lieferbar

29,90 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Vernehmungen - Taktik - Psychologie - Recht

In der Praxis der Strafverfolgung führen Polizeibeamte regelmäßig eigenverantwortlich Vernehmungen von Zeugen und Beschuldigten im Ermittlungsverfahren durch. Die Vernehmung selbst ist ein höchst vielschichtiger Vorgang, der beim Vernehmenden psychologische, kriminalistische und juristische Fachkenntnisse erfordert. Ob am Ende eines Strafverfahrens ein Freispruch oder eine Verurteilung steht, hängt nicht zuletzt von der Qualität und der Verwertbarkeit einer solchen Befragung ab.

Wie man polizeiliche Vernehmungen professionell und erfolgreich meistert, zeigt dieses Buch in verständlicher Weise auf. Angereichert mit zahlreichen Praxistipps und Grafiken verschafft es Polizeibeamten damit Handlungssicherheit in den vielfältigsten Vernehmungssituationen. Jedes Kapitel ist in sich eigenständig gehalten und informiert umfassend zum Themenkomplex. So findet auch der erfahrene Praktiker in diesem Handbuch einen Wegbegleiter, der ihm in kritischen Fällen eine Entscheidungshilfe bietet.

Die Autoren:

Dr. Heiko Artkämper ist seit Mai 1995 Kapitaldezernent bei der Staatsanwaltschaft Dortmund, Ernennung zum Gruppenleiter 2006

Karsten Schilling: Kriminalhauptkommissar, seit 2009 stellvertretender Dienststellenleiter des KK 11

 

3. Auflage - 2014  /  488 Seiten  / Format  DIN A 5

Zusatzinformation

Hersteller Nein