Selbstverteidigung gegen Messerangriffe - Entwaffnungstechniken Workshop - Folgetechniken werden teilweise mit und ohne Waffe vorgestellt - Auto: Christian Braun - Sprache: Deutsch, Laufzeit: 84 Minuten - Nr. 5388 Selbstverteidigung gegen Messerangriffe - Entwaffnungstechniken Workshop - Folgetechniken werden teilweise mit und ohne Waffe vorgestellt - Auto: Christian Braun - Sprache: Deutsch, Laufzeit: 84 Minuten - Nr. 5388

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 5388

Selbstverteidigung gegen Messerangriffe - Entwaffnungstechniken Workshop

Kurzübersicht

Folgetechniken werden teilweise mit und ohne Waffe vorgestellt

Verfügbarkeit: Lieferbar

35,00 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

In dieser 2. DVD aus der Workshop- Reihe "Selbstverteidigung gegen Messerangriffe" zeigt uns Christian Braun effektive Entwaffnungstechniken.

Nach erfolgreichem Einsatz von Störtechniken ist es gelungen, den Waffenarm des Gegners zu ergreifen oder zu kontrollieren.
In mehr als 20 Kombis wird ausführlich dargestellst, auf welche Weise (über den Oberarm, Unterarm, mit der Hand, Handkante, Handfläche, den Körper des Angreifers) eine Entwaffnung möglich ist.
Folgetechniken werden teilweise mit und ohne Waffe vorgestellt: Angriffswinkel 1-5 (von außen in Hüfthöhe, von innen in Hüfthöhe, Stich zum Bauch).
Vorstellung eines Übungsdrills, mit dem man das Erlernte vertiefen kann. Mit Verteidigungstechniken gegen Angriffe in der Dolch- / Eispickelhatung vermittelt.

  • Sprache: Deutsch

  • Laufzeit: 84 Minuten

Zusatzinformation

Hersteller Nein