Scharfschützen. Geschichte - Taktik - Waffen - Das Buch gewährt Einblick in ihre Welt - Nr. 02247 Scharfschützen. Geschichte - Taktik - Waffen - Das Buch gewährt Einblick in ihre Welt - Nr. 02247

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 02247

Scharfschützen - Geschichte / Taktik / Waffen

Kurzübersicht

nicht nur für Leser, die sich mit militärhistorischen Themen befassen, sondern auch für den waffentechnisch Interessierten ist das vorliegende Buch unverzichtbar

Verfügbarkeit: Lieferbar

24,90 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Scharfschützen - Geschichte / Taktik / Waffen

Das vorliegende Buch zeichnet die Geschichte der Scharfschützen nach, vom amerikanischen Befreiungskrieg über die Schlachtfelder zweier Weltkriege - insbesondere an der Ostfront und auf dem Kriegsschauplatz im Pazifik - bis nach Vietnam, die Falkland-Inseln, den Golf-Krieg und den Balkan. 

Dabei geht der Autor auf die besonderen Wesenszüge dieser Männer ein, die eiskalter Nerven bedürfen und in der Lage sein müssen, sowohl auf sich allein gestellt als auch in Zwei-Mann-Trupps ihren Auftrag zu erfüllen. 

Das Buch gewährt Einblick in ihre Welt und beschreibt die umfassende Ausbildung, die sich nicht auf Schießtechnik allein beschränkt, sondern auch Tarnen, Täuschen und taktisch richtiges Verhalten umfasst. 

Im Zeitalter eines weltumfassenden Terrorismus bleibt der Einsatz von Scharfschützen nicht auf das Gefechtsfeld beschränkt. Der Verfasser beleuchtet deshalb auch die Einsatzformen polizeilicher Präzisionsschützen. Das sorgfältig recherchierte Material umfasst auch Gefechts- und Einsatzberichte, unter anderem über die Bekämpfung von Heckenschützen in Nordirland und in Sarajewo. 

Die Darstellung der am häufigsten verwendeten Scharfschützenwaffen sowie 120 Abbildungen runden die Dokumentation ab. Nicht nur für Leser, die sich mit militärhistorischen Themen befassen, sondern auch für waffentechnisch Interessierte ist das vorliegende Buch unverzichtbar.

 

Autor: Peter Brookesmith  /  192 Seiten

Zusatzinformation

Hersteller Nein