M3 Trench Knife - REPRO - Schönes Sammlerstück - mit Seriennummer versehen - Nr. US4725 M3 Trench Knife - REPRO - Schönes Sammlerstück - mit Seriennummer versehen - Nr. US4725

Mehr Ansichten

Artikelnummer: US4725

M3 Trench Knife - REPRO - Schönes Sammlerstück - mit Seriennummer versehen - Nr. US4725

Kurzübersicht

US4725 - Schönes Sammlerstück. Das M3 Trench Knife wurde 1943 entwickelt.

Verfügbarkeit: Lieferbar

89,90 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Das M3 Trench Knife wurde 1943 entwickelt und sollte an alle US amerikanischen Soldaten während des 2. Weltkrieges ausgegeben werden, die keine Bajonette mit sich führten. Unter den neun Herstellern, die während des Krieges die M3 Trench Knives produziert haben, war auch H. Boker & Co., mit einem Auftragsvolumen von 31.300 Messern, der kleinsten Stückzahl aller Lieferanten. Die Schwesterfirma des Stammwerkes in Solingen war in New Jersey angesiedelt. Zum 65. Jahrestag legt Böker dieses klassische Stück der Kampfmesser-Industrie wieder neu auf, inklusive der authentischen U.S. M8A1 Scheide. Die schwarz beschichtete Klinge wird aus Kohlenstoffstahl SK-5 gefertigt und hat den original „H. Boker & Co.“ -Klingenstempel von 1943. Der Griff ist aus gepresstenLederringen hergestellt. Um eine gleichbleibender Qualität zu dokumentieren, wirddas M3 mit einer Seriennummer versehen. Schönes Sammlerstück. Ges. 29,8 cm,KI. 17, 1 cm, Gew. 237 g.

Zusatzinformation

Hersteller Nein