Feldjäger - die Militärpolizisten der Bundeswehr - Nr. 03152 Feldjäger - die Militärpolizisten der Bundeswehr - Nr. 03152

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 03152

Feldjäger

Kurzübersicht

Deutschlands Militärpolizei heute - dieses Buch informiert über den Wandel, der sich bei den Feldjägern seit ihrer Gründung vollzogen hat - Autor: Dr. Reinhard Scholzen / 1.Auflage 2010 / 192 Seiten / 268 Bilder - davon 248 in Farbe / Format 190x245 mm

Verfügbarkeit: Lieferbar

29,90 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Feldjäger 

Die Feldjäger sind die Militärpolizisten der Bundeswehr. Sie sorgen, wie ihre ausländischen Kameraden, für Sicherheit und Ordnung innerhalb der Truppe.

Mit den Auslandseinsätzen kamen seit Mitte der 90er Jahre des 20.Jahrhunderts allerdings eine ganze Reihe neuer Aufgaben auf die Feldjäger zu.  So leisten sie heute als Ermittler Tatortarbeit wie Kriminalpolizisten; sie arbeiten als Personenschützer für hochrangige Soldaten und Politiker in den Einsatzgebieten: sie sind ausgebildet, um gewalttätige Demonstrationen aufzulösen, und führen im Stile eines SEK – und durchaus ebenso professionell wie dieses – Zugriffe gegen Schwerstkriminelle durch. Und das ist längst nicht alles, was Feldjäger heutzutage können.

Dieses Buch informiert über den Wandel, der sich bei den Feldjägern seit ihrer Gründung vollzogen hat, und ihre aktuelle Aufgabenvielfalt. In eindrücklichen Bildern und mit detaillierten Texten zeigt es, wie die deutschen Militärpolizisten heute in der Ausbildung auf ihre schwierigen Aufgaben vorbereitet werden, und beschreibt anhand zahlreicher Beispiele die moderne Ausrüstung und Bewaffnung, die ihnen dafür zur Verfügung steht.

 

 

Autor: Dr. Reinhard Scholzen  /  1.Auflage 2010  /  192 Seiten  /  268 Bilder - davon 248 in Farbe  /  Format 190x245 mm 

Zusatzinformation

Hersteller Nein