Eingriffsmaßnahmen, Sicherheitsleistung und Beweismittel der Strafprozessordnung - 2011, 4. überarbeitete Auflage, 34 Seiten, DIN A6 - von Dipl.-Jurist Gerhard Pohler, Kriminalrat a.D. - Nr. 4971 Eingriffsmaßnahmen, Sicherheitsleistung und Beweismittel der Strafprozessordnung - 2011, 4. überarbeitete Auflage, 34 Seiten, DIN A6 - von Dipl.-Jurist Gerhard Pohler, Kriminalrat a.D. - Nr. 4971

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 4978

Eingriffsmaßnahmen, Sicherheitsleistung und Beweismittel der Strafprozessordnung

Kurzübersicht

Aus der Reihe: "Schnell informiert". Von Dipl.-Jurist Gerhard Pohler, Richard Boorberg Verlag, 2015, 5. Auflage, 36 S.

Verfügbarkeit: Lieferbar

6,49 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Rechtsgrundlage und Tatbestandsvoraussetzung

Das Praxisheft ermöglicht den schnellen Zugriff auf die jeweiligen gesetzlichen Grundlagen zu Eingriffsmaßnahmen, Sicherheitsleistung und Beweismittel der StPO und vermittelt stichwortartig wichtige Informationen zu Tatbestandsvoraussetzungen, Anordnungskompetenzen und Formvorschriften.

Die Neuauflage berücksichtigt die seit Erscheinen der Vorauflage erfolgten Änderungen des Strafgesetzbuchs und der Strafprozessordnung.

Wichtige Themen

Eingriffsmaßnahmen

  • Identitätsfeststellung
  • Vorläufige Festnahme
  • Verhaftung
  • Körperliche Untersuchung
  • Blutentnahme
  • DNA-Analyse
  • Erkennungsdienstliche Maßnahmen
  • Durchsuchung
  • Beschlagnahme
  • Verfall
  • Einziehung
  • Vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis
  • Kontrollen auf Straßen und Plätzen

Sicherheitsleistung
Beweismittel

  • Zeugen
  • Urkunden
  • Sachverständige
  • Augenschein
  • Ladung
  • Vernehmung
  • Belehrung

Beweisverbote

Sichere Entscheidungen = sichere Beweismittel

Die handliche Broschüre erhöht die Entscheidungssicherheit der Beamten bei der praktischen Anwendung strafprozessualer Maßnahmen in oft schwierigen Situationen. So können auch gesetzlich zulässige, unangreifbare Beweismittel gewonnen werden.

 

Zusatzinformation

Hersteller Nein