DVD Die tschechische Benès-Linie - Bunker und Festungen von 1935–1938 - 40 Minuten - Nr. WK5328 DVD Die tschechische Benès-Linie - Bunker und Festungen von 1935–1938 - 40 Minuten - Nr. WK5328

Mehr Ansichten

Artikelnummer: WK5328

DVD Die tschechische Benès-Linie - Bunker und Festungen von 1935–1938 - 40 Minuten - Nr. WK5328

Kurzübersicht

Bunker und Festungen von 1935 – 1938

Verfügbarkeit: Lieferbar

25,00 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Bunker und Festungen von 1935 – 1938An der Grenze zwischen dem heutigen Polen und Tschechien bauten Militärarchitekten in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts mächtige Werkgruppen und zahllosen Bunker und Infanteriekasematten – die sogenannte Benès-Linie. Nach dem Vorbild der französischen Maginot-Linie sollte das Bollwerk als Schutz gegen das damalige wiedererstarkte Deutschland dienen. Die Geschichte wollte es, dass die Deutschen durch die Übernahme der Sudeten 1938 kampflos in den Besitz der teilweise fertigen Anlagen kamen. Sie führten Beschussversuche durch und trainierten ihre Einheiten hier für den Sturm auf die Maginotlinie. Der Film zeigt die großen Werkgruppen und zahlreiche kleinere Bunker und Befestigungen.Filmlänge: 40 Minuten

Zusatzinformation

Hersteller Nein