Ballistische Unterziehweste Ballistische Unterziehweste

Mehr Ansichten

Artikelnummer: 4130

Ballistische Unterziehweste

Kurzübersicht

perfekter Tragekomfort mit optimaler Bewegungsfreiheit

Verfügbarkeit: Lieferbar

699,00 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtangaben

699,00 € Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

  • perfekter Tragekomfort mit optimaler Bewegungsfreiheit
  • bestmöglicher Feuchtigkeitstranspoert
  • thermische Regulierung
  • vielfältige Verstellmöglichkeit für eine verbesserte Passform
  • Verwendung von Funktionsmaterial


mit Seitenschutz, Ausführung gemäß der Technischen Richtlinie der Deutschen Polizei Stand Dezember 2003. Schutzklasse 1 gem. NIJ 01.01.04 IIIA, PISTPAT 41 (Schweizer Vorgaben), getestet 9 mm Para; QD-PEP Action 4, Tokarev 7,62 x 25 + Makarov Weichkern (SC) + eisenkern (FE). (Seca gehört nicht mehr zum Prüfugnsumfang)


Ballistik:
Kombination aus Aramidgewebe. Flächengewicht durch das Beschussamt ermittelt: 63 g/dm²
Gewicht der Weste je nach Ausführung mittlerer größe: ca. 1,9 kg
Sehr flexibel
Hoher Tragekomfort in ombination mit Außenhülle.


Traumawerte:

  • 25 mm beim 90° Aufsatzbeschuss mit 9 mm (DM41)
  • 16 mm beim 90° Beschuss mit QD-PEP ll/s und Action4
  • 16 mm beim 25° Beschuss mit QD-PEP ll/s und Action4
  • 14 mm beim Beschuss mit Makarov FE. 30 mm beim 90° Aufsatzbeschuss


Ballistischer Grenzwert: 503 m/s


Hülle:
Außenmaterial: Baumwoll Mischgewebe, robustes Nylongewebe und verstellbare Schulterschlüsse
Innen: Atmungsaktives Material fördert die Klimaregulierung. Im Sommer kühles Empfinden und im Winter wärmend.


Bei normaler dienstlicher Nutzung werden auf die Schutzeigenschaften des Ballistischen Paktes eine Garantie von 10 Jahren gewährt

Zusatzinformation

Hersteller Nein